Kurzwellenempfänger

  • ArtikelNr.: KW
  • Artikelgewicht: 0,98 kg
  • Lieferzeit: 1-5 Tage
  • Unser Preis: 29,50 €
  • inkl. 7% USt.
Wird geladen ...

Kategorie:
Reprint des Klassikers aus der DDR

Beschreibung

Detlef Lechners legendäres Buch "Kurzwellenempfänger" gehörte neben Rothammels "Antennenbuch" und Karl-Heinz Schuberts "Radiobastelbuch" zu den Bestsellern des Militärverlags der DDR, der bis 1990 für das Verlegen von Amateurfunkliteratur zuständig war.

Der Autor hat für dieses Buch und seine anderen Publikationen in den 1970er- und 1980er-Jahren mit hohem Zeitaufwand umfangreiche Literaturrecherchen durchgeführt. Bei der Zusammenstellung kamen ihm sein exzellentes Fachwissen bezüglich der damals aktuellen Schaltungstechnik samt der physikalischen Grundlagen und die sehr erfolgreiche Beteiligung am DX-Geschehen und an Contesten zugute. Als DM2ATD und danach Y21TD war Detlef Lechner weltweit bekannt. Sein Buch "Kurzwellenempfänger" galt in der DDR zu Recht als das Grundlagenwerk nicht nur für Funkamateure, die sich mit dem Selbstbau von Empfängern beschäftigten. Hervorzuheben ist dessen hohe Praxisnähe. Neben Berechnungs- und Dimensionierungsbeispielen gibt es Aufbauhinweise und solche für einschlägige Messungen. Beschränkte Möglichkeiten, die auch heute noch beim Selbstbau auftreten, wurden berücksichtigt.

Aus diesen Gründen hat sich der Verlag der Zeitschrift FUNKAMATEUR, für die Detlef Lechner von 1968 bis 1983 zahlreiche Beiträge geschrieben hat, dazu entschlossen, einen Reprint der 1985 erschienenen 2. Auflage zu veröffentlichen.

Detlef Lechner lebt in Berlin, hat inzwischen das Rufzeichen DL4FT und ist aktives Mitglied der Linux-Gemeinschaft.

Autor: Detlef Lechner, Y21TD
432 Seiten, zahlreiche Abbildungen, Reprint der 2. Auflage von 1985, 2013