MFJ-226 Tragbarer Antennen-Analyser MFJ-226 Tragbarer Antennen-Analyser MFJ-226 Tragbarer Antennen-Analyser MFJ-226 Tragbarer Antennen-Analyser MFJ-226 Tragbarer Antennen-Analyser

MFJ-226 Tragbarer Antennen-Analyser

  • ArtikelNr.: MFJ226
  • Artikelgewicht: 0,30 kg
  • Lieferzeit: 1-5 Tage
  • Unser Preis: 429,00 €
  • inkl. 19% USt.
Wird geladen ...

Portabler Antennenanalyser mit Graphik-Display, bis 230 MHz!

Beschreibung

Der MFJ-226 ist ein batteriebetriebener Antennen-Analysator für den Frequenzbereich von 1 bis 230 MHz. Durch die Auslegung als vektorieller Netzwerk-Analyser (VNA) ist der MFJ-226 in der Lage auch komplexe Messwerte zu ermitteln und die Ergebnisse graphisch darzustellen (Smith-Diagramm). So sind Messungen des Stehwellen-Verhältnisses (SWR), der komplexen Impedanz (Wirkwiderstand und vorzeichenbehafteter Reaktanz), des Phasen-Winkels, der Rückfluss-Dämpfung usw. möglich.

Ein weiteres besonderes Merkmal des MFJ-226 Analysers ist die Möglichkeit, das Gerät vor einer Messung zu Kalibrieren. Durch eine vorhergehende Messung von Kurzschluss, offenem Ende und 50 Ohm Abschluss wird zum einen eine höhere Messgenauigkeit erreicht, zum anderen können so zum Beispiel Verluste von Zuleitungen oder Phasenverschiebungen aus der Messung herausgerechnet werden. Für die einmal ermittelten Kalibrierdaten stehen vier Speicherplätze zur Verfügung, die bei gleichen Mess-Situationen wieder abgerufen werden können.

Für Messwerte bietet der MFJ-226 32 Speicherplätze an. So können unterwegs aufgenommene Daten später über die USB-Schnittstelle auf einen Computer übertragen werden. Messungen werden entweder im "Single-Frequency Mode" auf einer diskreten Frequenz vorgenommen, oder per "Sweep-Frequency Mode" im Wobbelmodus über einen Frequenzbereich. So lassen sich sehr leicht SWR-Verläufe zum Beispiel über ein ganzes Band ermitteln und darstellen. Messungen lassen sich auch computer-gesteuert über die USB-Schnittstelle vornehmen.

Der MFJ-226 Analyser bietet ein graphisches LC-Display und eine leicht zu bedienende Tastatur, beides mit Hintergrund-Beleuchtung. Ein USB-Anschluss dient zur Übertragung gespeicherter Messdaten auf einen Computer bzw. auch zum Einspielen eines eventuell anstehenden Firmware-Updates. Die Stromversorgung erfolgt über zwei AA-Zellen. Das robuste Gehäuse ist auch für den rauhen Einsatz im Feld geeignet.

Technische Daten:
  • Frequenzbereich: 1 - 230 MHz, durchgehend
  • Frequenzauflösung: 1 Hz
  • Antennenanschluss: N-Buchse
  • Ausgangspegel: +10 dBm (typ.)
  • Unterdrückung Nebenprodukte: -15 dBc (typ.)
  • LC-Display: Monochrom, 128 x 64 px, beleuchtet
  • Stromversorgung: 2 AA-Zellen, Alkali oder NiMH
  • Computer-Interface: USB Mini-B Buchse
  • Maße: 165 mm x 80 mm x 32 mm
  • Gewicht: ca. 300 gr (inkl. Batterien)