Mikrocontroller in der Elektronik

  • ArtikelNr.: FME
  • Artikelgewicht: 0,44 kg
  • Lieferzeit: 1-5 Tage
  • Unser Preis: 29,95 €
  • inkl. 7% USt.
Wird geladen ...

Kategorie:
Mikrocontroller programmieren und in der Praxis einsetzen

Beschreibung

Die beiden Mikrocontroller ATtiny2313 und ATtiny26 von ATMEL sind zwei leistungsfähige 8-Bit-Mikrocontroller. Beide Mikrocontroller verwenden für die Speicherung des Programms einen 2-KByte-Flashspeicher, der über eine "In-System-Programmierung" (3-Draht-ISP-Schnittstelle) programmiert wird. Die Programmierung übernehmen diese Bausteine selbstständig durch eine interne "High Voltage"-Einheit.

Mit dem bekannten "digitalen" 8-Bit-Mikrocontroller ATtiny2313, einem Industriestandard in einem praktischen 20-poligen DIL-Gehäuse, steht für den Elektroniker ein kostengünstiger Mikrocontroller zur Verfügung. Mit diesem Baustein lassen sich zahlreiche Aufgaben aus dem Bereich der Hobbyelektronik und aus der Praxis lösen. Zahlreiche digitale Versuche lassen sich aufbauen und programmieren.

Der "analoge" 8-Bit-Mikrocontroller ATtiny26, ebenfalls ein Industriestandard in einem praktischen 20-poligen DIL-Gehäuse, hat mehrere 10-Bit-AD-Wandler zur Verfügung. Mit dem AD-Wandler lassen sich zahlreiche Versuche aufbauen, programmieren und durchführen.

Die in diesem Buch vorgestellten Versuche mit dem ATtiny2313 und dem ATtiny26 sind einfach auf einer Lochrasterplatine aufgebaut, und man benötigt für die einzelnen Aufbauten etwa eine Stunde Lötzeit. Die Bauelemente erhalten Sie im Versandhandel. Die Versuche werden alle im AVR-Assembler programmiert. Entwickler, Studenten und Schüler können auf komfortable Weise die ATMEL-Software für ihre Anwendungen auf dem PC implementieren und testen. Die sehr leistungsfähige Entwicklungsumgebung "AVR-Studio" bündelt alle benötigten Funktionen - vom Assembler bis zum Simulator.

Aus dem Inhalt:

  • Merkmale, Anschlüsse und Aufbau der Mikrocontroller ATtiny2313 und ATtiny26
  • AVR-Assemblersprache
  • Installation und Programmierung von ATMELs "AVR-Studio"
  • Steuerbarer Blinker
  • PWM-Helligkeitssteuerung
  • Fußgängerampel
  • Vierstelliger hexadezimaler Zähler mit 7-Segment-Anzeige
  • Elektronischer Würfel
  • Garagenzähler mit neun Stellplätzen
  • Programmierung eines digitalen Thermometers von 0°C bis 99°C
  • Programmierung eines dreistelligen Voltmeters von 0 V bis 2,55 V
  • Differenzmessung von Spannungen im 10-mV-Bereich
  • Messungen von Wechselspannungen im unteren und höheren Frequenzbereich
  • Rechteckgenerator mit gemultiplexter Anzeige
  • Differenzmessung zweier Frequenzen der Rechteckgeneratoren
  • ATtiny26 mit externem AD-Wandler
  • Veränderbarer synthetischer Sinusgenerator

Autor: Herbert Bernstein
240 Seiten, zahlreiche Abbildungen, inkl. CD-ROM mit allen Programmen für ATtiny2313 und ATtiny26, 2011